Wandern

Mit rund 200 Wander-Kilometern markierten und beschilderten Wanderwegen lädt der Tegernsee zu schönen und erholsamen Wanderungen ein. Wandern rund um den Tegernsee bietet für jeden Wanderer die richtige und optimale Route. Ob erfahrener Bergsteiger oder blutiger Anfänger alle kommen beim Wandern am Tegernsee auf ihre Kosten. Urige Hütten und ländliche Gasthöfe laden die Wanderer zum Rasten und Erholen ein. Hier können typisch bayrische Spezialitäten wie Knödel und Weißbier genossen und sich so gestärkt werden. Ein Muss für jeden Wanderer am Tegernsee sind das Erklimmen des 1.722 Meter hohe Wallbergs bei Rottach-Egern und des Hirschbergs mit 1.686 Meter in Kreuth. Die alpine Landschaft und die ursprüngliche Natur des Tegernsee Tals laden jeden Urlauber ein sie zu erleben und genießen. Ob durch auf Schusters Rappen beim Wandern oder bei einem gemütlichen Spaziergang am Tegernsee, das Tal ist für jeden ein Genuss.